Home
Veranstaltungsorte
Aktuelle Kursstarts
Anmeldung
AGB's/Datenschutz
Autogenes Training
Stressbewältigung
PME
Resilienztraining
Einfach Entspannt
Mittelstufe AT
Oberstufe AT
Beratung/Coaching
Für Betriebe
Mein Profil
Kosten
Impressum


Besucher

Kontakt- Information- Anmeldungen- Terminabsprachen

Holger Truchseß

Auf dem Brinke 13

30453 Hannover 

Tel: 0511 / 45 00 607 

Mobil: 0178 527 32 42

E-mail: V.Truchsess@gmx.de 

Bankverbindung

IBAN: DE86 2505 0180 0901 0771 43        Swift-BIC: SPKHDE2HXXX

Anmeldung

 Nach einer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Wenn Ihre Anmeldung nicht berücksichtigt werden kann, erhalten Sie eine Absage. Vor der Anmeldung lesen Sie bitte meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen und schicken mir dann eine E-Mail.

 Neue AGBs ab 09.08.2017

 1.     Die Kurse Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Stressbewältigung und LOOVANZ- Das Resilienztraining sind von der „Zentralen Prüfstelle Prävention“ zertifiziert. Die Zertifikate der Prüfstelle werden von allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. (Barmer, TK, DAK, KKH, HEK, HKK, von den Betriebskrankenkassen (BKKs), der AOK, den Innungskrankenkassen IKKs, der Knappschaft und der SVLFG). Somit besteht regelmäßig die Möglichkeit einer Beitragsrückerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen von mindestens 75€. Voraussetzung hierfür ist eine Teilnahme nicht unter 80% der Kursstunden. Bei manchen Kassen kann nur ein Kurs im Jahr bezuschusst werden. Die individuelle Klärung muss der Teilnehmer mit seiner eigenen Krankenkasse vornehmen.

(Ich bin bei allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und man kann nach die Kursbescheinigung auch einfach nach dem Kurs einreichen. Manche Krankenkassen versuchen einen zu anderen eigenen Kursen zu drängen, falls ein Krankenkassenmitarbeiter es nicht "schafft" Ihnen eine positive Auskunft zu meinen Kursen zu geben, dann wenden Sie sich bitte an mich und ich kläre die Unstimmigkeit.) 

Die AOK bietet Ihnen an, dass Sie einen Gutschein für meine Kurse erhalten. Wenn Sie mit einem AOK Gutschein kommen wollen, weisen Sie bitte schon bei der Anmeldung daraufhin, da dies Besonderheiten mit sich bringt. Man kann keine Stunden nachholen und muss einen Kautionsbetrag bezahlen. Sie können aber auch weiterhin die normale Kostenerstattung in Anspruch nehmen.  

2.     Die Kursgebühr beträgt 115€, diese können innerhalb von zwei Wochen nach Kursstart überwiesen werden, innerhalb von zwei Wochen bar bezahlt werden oder in drei Raten bezahlt werden. Teilzahlungen (1. Kurstag 40€, 5. Kurstag 40€, 8 Kurstag 35€)

3.     Teilnehmer erhalten am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung entsprechend den Krankenkassen Vorschriften.

4.     Die Anmeldung ist rechtlich bindend. Eine kostenfreie Stornierung kann bis drei Tage vor Kursbeginn erfolgen. Nach diesem Zeitpunkt ist eine Abmeldung nicht mehr möglich. (Bei zeitlichen terminierten Kursen sieht der Gesetzgeber nach §320 BGB die Möglichkeit den Rücktritt ganz auszuschließen. Viele Veranstalter verlangen sofort 50% der Kursgebühr als Bearbeitung wenn man zurücktritt. Daher finde ich meine Regelung sehr kulant. Man kann auch bei einer Versicherung nachfragen, ähnlich einer Reiserücktrittsversicherung, um bei Krankheit die Kursgebühr erstattet zu bekommen. Den Kurs nicht zu besuchen entbindet nicht von der Zahlungspflicht.     

4a)  Regelmäßig biete ich in Fällen, in denen jemand einen Kurs nicht besuchen kann, den kostenfreien Besuch eines späteren Kurses an. Dies allerdings nur, wenn ich keine schriftliche Mahnung schicken muss. Erst erinnere ich per Mail und dann per schriftlicher Mahnung.

5.     Kurstermine können vom Teilnehmer abgesagt werden. Dem Teilnehmer wird ein Ersatztermin in einem parallel laufendem Kurs oder einem später startenden Kurs angeboten, falls möglich.  

6.     Die Kursstunden finden nicht an gesetzlichen Feiertagen statt.

7.     Eine Haftung  wird vom Veranstalter nicht übernommen.  Die Kurse stellen keine Heilbehandlung dar, sondern sind Gesundheitsvorsorgekurse. Bei gesundheitlichen Problemen sprechen Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt, ob eine Kontraindikation vorliegt. Klären Sie eine Kontraindikation insbesondere bei folgenden psychischen Problemen: Trauma, Depression und psychotische Diagnose.

8.     Sollte eine der vorstehenden Regeln unwirksam sein, berührt das die Wirksamkeit der übrigen Regeln nicht. Änderungen der vertraglichen Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.  

 

Bitte bestätigen Sie mir bei einer Anmeldung meine allgemeinen Geschäftsbedingungen, Dankeschön.  

 

Datenschutz

Ich Holger Truchseß nehme den Schutz Ihrer Daten Ernst.

Ich habe daher technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.

Sämtliche Web-Aktivitäten erfolgen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Bei der Kommunikation per E- Mail oder Smartphone kann die vollständige Datensicherheit von mir jedoch nicht gewährleistet werden, so dass Ich Ihnen bei der Übersendung von vertraulichen Informationen den Postweg empfehle.

Falls Sie mit mir den Kontakt über E-Mail oder per Mobiltelefon aufnehmen, dann erlaube ich mir Ihnen auf demselben Kanal zu antworten.

Meine Homepage selbst sammelt keine Personen bezogenen Daten und ich nutze auch nicht Google Analytics oder Cookies.

Als sichere SSL Domain nutze ich: https://fitness-fuer-die-seele.de

 

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten
(1) Im Folgenden informieren Ich Sie über die Erhebung personenbezogener Daten. Meine Homepage selbst erhebt keine Personenbezogenen Daten. Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen, per Telefon, per Post oder per Mail, frage ich Sie erst bei einem Vertragsabschluss nach Postanschrift und Kontaktdaten. Ansonsten speichert mein Telefon nicht unterdrückte Rufnummern, die ich auch zum Rückruf nutze. Wer mir eine Mail schreibt, dem antworte ich an seine Mail Adresse. Ich nutze für den Mail Verkehr die Dienstleistungen von GMX und muss Sie bitten sich über deren Datenschutzrichtlinien zu informieren und kann die Sicherheit von E-Mails nicht gewährleisten. 

Sobald klar wird, dass ein Vertrag nicht zustande kommt, lösche ich alle bis eingegangenen Daten. Solange wir noch auf der Suche nach einem Termin und der Anbahnung eines Vertrages sind, bewahre ich Ihre Kontaktdaten auf.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Holger Truchseß- Sozialtherapeut, auf dem Brinke 13, 30453 Hannover..

Da ich ein freiberuflicher Einzelunternehmer bin, habe ich keinen Datenschutzbeauftragten, sondern Sie können mich direkt kontaktieren.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit mir per E-Mail oder schriftlicher Anmeldung werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Telefonnummer- optional bei für einen Rückruf im Rahmen der Anfrage-, Adresse, auch Geburtsdatum und Geschlecht im Rahmen der Anmeldung für unsere Gesundheitskurse) von mir gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten und zur Durchführung unserer Gesundheitskurse. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Aufbewahren muss ich Daten in Papierform für die Krankenkassen, für mögliche Kontrollen der ordnungsgemäßen Durchführung der Gesundheitskurse und Verträge für Nachweise gegenüber dem Finanzamt. Einsicht in meine Unterlagen erhält zusätzlich noch mein Steuerberater, dem ich allerdings die Nutzung und Weiterverarbeitung personenbezogener Daten untersagt habe. Ihre E-Mail Adresse wird in meinem Newsletter Verteiler gespeichert, da meine zertifizierten Gesundheitskurse eine Nachbetreuung per Newsletter umfassen. Eine Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 I (a) DS-GVO, da Sie bei Verwendung des jeweiligen Formulars in die o.a. Verarbeitung ihrer Daten einwilligen.

Die Löschung der Daten erfolgt, wenn der Zweck der Speicherung entfallen ist, also nach Beantwortung Ihrer E-Mail-/Kontaktformular-Anfrage/ Anmeldung zu unseren Gesundheitskursen bzw. wenn die mit der Anfrage verbundene Angelegenheit abschließend geklärt bzw. wenn die mit der Anmeldung verbundene Angelegenheit erfolgt ist. Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung berührt wird. Zum Anspruch auf Löschung und Auskunft, s. unten § 2 Ihren Betroffenenrechten.

§ 2 Ihre Rechte
(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

·         gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

·         gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

·         gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

·         gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

·         gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

·         gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

(2) Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Richten Sie bitte Ihrer Anfrage/ Widerspruch an V.Truchsess@gmx.de oder schriftlich an folgende Adresse:

Sozialtherapeut Truchseß

Auf dem Brinke 13

30453 Hannover

 (3) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Ich erhebe keine Personenbezogenen Daten auf meiner Homepage.

Inwieweit andere Dienste Informationen von Ihrem Besuch auf meiner erlangen können, ist mir unbekannt.

Eine sichere Verschlüsselung finden Sie unter: https://fitness-fuer-die-seele.de 

§ 4 Datensicherheit
Ich verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer). Ob einzelne Seite meines Internetauftrittes verschlüsselt übertragen werden, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Ich nutze die Dienste von Strato und Livepages und gehe davon aus, dass deren Angebot den gesetzlichen Vorgaben entspricht.


§ 5 Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten es uns vor diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, insbesondere um die sich ändernde Gesetzgebung oder Rechtsprechung einfließen zu lassen. Wir empfehlen Ihnen daher diese Website regelmäßig zu besuchen, damit Sie über den Schutz und die Verarbeitung Ihrer Daten informiert sind.

 

§ 6 Allgemeines

Ich verkaufe Ihre Daten nicht an Dritte weiter und gebe Ihre Daten auch nicht unentgeltlich weiter.

Aktuelle Version vom 08.08.2018

 

 













 

Fitness für die Seele | V.Truchsess@gmx.de